CERA-GREASE

Drucken
Beschreibung

Hochleistungsgewindefett für Mündungsgewinde und alle Mündungsaufsätze. Für problemlose Demontage und optimalen Schutz gegen Festfressen, Korrosion und Gewindeverschleiß. 

Cera-Grease wurde speziell für die Anwendung an Mündungsgewinden, an Adaptern und an Mündungsaufsätzen mit den dort entstehenden extremen Temperaturen entwickelt. Das Hochleistungsfett ist ungiftig, metallfrei auf Basis feinster Keramikpartikel formuliert und verhält sich neutral gegenüber den verschiedensten Materialien. Daher kann Cera-Grease problemlos auch mit Aluminiumteilen verwendet werden. 

Mit seiner außerordentlichen Temperaturbeständigkeit von -20°C bis 1.500°C und besten Trenneigenschaften ist Cera-Grease nicht nur für die Anbringung von Schalldämpfern und Chokes an Büchsen und Flinten im Hobby- und Jagdbereich ideal, sondern auch für starke Beanspruchung bei Militär und Behörden optimal geeignet. Selbst nach materialzehrenden Einsätzen ermöglicht es die einfache Demontage von Mündungsbremsen, Mündungsfeuerdämpfern und anderen Mündungsaufsätzen im professionellen Bereich. Cera-Grease bietet langanhaltenden Schutz gegen Festfressen und Festbrennen sowie vor Korrosion und Gewindeverschleiß, selbst unter härtesten Bedingungen, bei Vibrationen und in hochkorrosiven Umgebungen. 

Erhältlich als 15 g und 50 g Airless-Dosierspender. Weitere Gebindegrößen auf Anfrage.

Die wichtigsten Eigenschaften von Cera-Grease im Überblick:

  • hochtemperaturbeständig von -20°C bis 1.500°C
  • ungiftig
  • kupferfrei, nickelfrei, aluminiumfrei, sulfidfrei, mölybdänfrei, PTFE-frei, silikonfrei
  • Heißschrauben-Compound auf Keramikbasis formuliert
  • beste Trenneigenschaften
  • erleichtert deutlich die Montage und Demontage
  • glättet Oberflächen und schützt vor Umwelteinflüssen
  • verhindert zuverlässig Festfressen, Festbrennen und Korrosion
  • vermindert deutlich Reibungswiderstand und Verschleiß 
  • verhindert Kontaktkorrosion bei unterschiedlichen Metallen
  • kennzeichnungsfrei gemäß Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP)

Die wichtigsten Anwendungen von Cera-Grease:

  • an Mündungsgewinden
  • an Adaptern
  • für alle zivilen und militärischen Mündungsaufsätze, insbesondere Mündungsfeuermodulatoren wie Schalldämpfer, Mündungsfeuerdämpfer, Mündungsbremsen, Mündungskompensatoren, Mündungszentrierer oder Rückstoßverstärker
  • für Mündungsaufsätze bei Schrotflinten,B. als Choke-Fett für Würgebohrungen und Entenschnäbel
  • zur Montage der Gewindeschutzmutter während kein Mündungsaufsatz verwendet wird
  • überall, wo hohe Temperaturen entstehen und ein temperaturstabiles, metallfreies Schmiermittel und Anti-Festfress-Mittel gesucht ist

Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.